Warenkorb
${ cartError }

Dein Warenkorb ist leer

Schau dir auch unsere anderen Produkte an

Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen
Hello!

Wir haben festgestellt, dass du nicht aus Großbritannien kommst. Möchtest du die Region wechseln?

Einkaufen UK.VAAY.COM

CBD-Fruchtgummis, Hanf-Gummibärchen & Co.

10/11/2022 4 MIN. LESEZEIT Sophie Klingler
10/11/2022 4 MIN. LESEZEIT Sophie Klingler

CBD und Hanf Vitamin Gummies – ein Wundermittel?

CBD-Fruchtgummis sollen ja ein wahres Wundermittel sein, ob gegen

Gelenkschmerzen wie Arthrose oder bei psychischen Problemen wie Angst- oder 

Schlafstörungen, und das angeblich mit so gut wie keinen Nebenwirkungen! Allerdings gibt es da ein Problem: CBD Produkte mögen zwar in der Apotheke oder in diversen

Online-Shops verfügbar sein, doch eigentlich sollte es in Deutschland Produkte wie CBD Fruchtgummis gar nicht zu kaufen geben, da hierzulande CBD bis jetzt nur als Kosmetikum zugelassen ist. Das heißt: CBD darf nicht als Nahrungsergänzungsmittel oder Lebensmittel verkauft werden und darf auch nicht so beworben werden. Demnach sind CBD Fruchtgummies oder Gummibärchen unabhängig von ihrer Wirkung eigentlich nicht frei verkäuflich. Dafür gibt es aber eine legale Alternative: Hanf Fruchtgummis, die manchmal noch zusätzlich mit Vitaminen versetzt sind. 

Der CBD-Hype

Seit medizinisches Cannabis legalisiert und CBD als Kosmetikum in Deutschland zugelassen wurde, sind CBD und speziell CBD Produkte total angesagt. Da diesen Produkten viele positive Effekte nachgesagt werden, kommen sie mittlerweile als CBD Öl, CBD Gel oder als CBD Fruchtgummis, obwohl letzteres ja eigentlich nicht erlaubt ist, denn sie sind ja schließlich kein Kosmetikprodukt. 

CBD ist wie THC ein Cannabinoid, das unseren Körper beeinflussen kann, allerdings ist es nicht berauschend. Der Gesetzgeber will nicht, dass Teile der Cannabis-Pflanze eingenommen werden, denn das Risiko eines Rausches ist ihm auch bei CBD-Produkten zu hoch, obwohl viele Hersteller den strengen THC-Grenzwert von weniger als 0,2 % THC einhalten und regelmäßig ihre Produkte überprüfen.

Hanfvitamin-Gummies und andere Produkte mit Hanf

Gummibärchen mit CBD oder Hanfextrakt gibt es in den unterschiedlichsten Größen, Formen und Farben, trotzdem sollten Kinder die Finger davon lassen! Genau aus diesem Grund setzen viele Hersteller auf eine neutrale Produktaufmachung, um nicht den Eindruck zu erwecken, dass es sich um reguläre Fruchtgummis für Kinder handelt. Zusätzlich werden häufig in Hanf Vitamin Gummies unterschiedliche Vitamine B6 und B12 hinzugefügt, damit das Immunsystem und die Nerven zusätzlich unterstützt werden. Die wichtigste Komponente ist aber meistens der Hanfextrakt, denn Hanf ist auch sonst ein echtes Superfood! Hanf enthält nämlich neben Vitaminen viel pflanzliches Protein und wertvolle Mineralstoffe, und das ganz ohne THC.

Wirkung von CBD-Fruchtgummis und Hanf-Gummibärchen

Da CBD-Gummibärchen und Fruchtgummis normalerweise so gut wie kein THC enthalten dürfen, haben sie nicht die typische Wirkung, die man von Cannabis erwartet. Denn das CBD in den Gummis wirkt eben nicht berauschend, sondern soll schmerzlindernd, entzündungshemmend und beruhigend wirken. 

Hanf-Gummibärchen sollen laut Erfahrungen ähnliche Wirkungen haben und insbesondere mit Vitaminzusatz das Immunsystem stärken, beruhigend auf Nerven und einen empfindlichen Magen wirken.

Was bringen CBD Fruchtgummis und Hanf Vitamin Gummies generell?

Die am Markt erhältlichen CBD Produkte lassen sich auf verschiedene Weisen anwenden. Es gibt die Möglichkeit, Produkte, wie beispielsweise CBD Tropfen und Sprays, im Mundraum wirken zu lassen, sie auf der Haut aufzutragen oder sie zu inhalieren. Willst du dein CBD Produkt jedoch essen bzw. schlucken, musst du auf Produkte zurückgreifen, denen kein CBD zugesetzt ist. CBD ist in Deutschland nämlich nicht als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen. Dafür sind Produkte mit Hanfextrakt aus Nutzhanf eine gute und legale Alternative. 

Entspannt durch den Alltag mit den VAAY Relax-Produkten

Wenn du dir eine Pause gönnen möchtest, schaffst du dir am besten kleine Inseln der Erholung zum Durchatmen und Entspannen. Dabei begleiten dich unsere VAAY Relax-Produkte. Für die Mundpflege haben wir beispielsweise unsere VAAY CBD Öl 5% und CBD Öl 10% Mundsprays. 

Erschöpfte Muskeln nach dem Sport? Unsere Hanf & CBD Produkte können Linderung verschaffen

Auch bei der Entspannung und Erholung nach einem harten Workout sind wir für dich da. Wenn du dir Abkühlung für deine brennenden Muskeln wünschst, sind unsere VAAY Recover Hanf und CBD Produkte ideal, denn die weiteren Inhaltsstoffe pflegen und stärken deine erschöpften Muskeln.

Leichter in den Schlaf finden mit Hanf & Melatonin

Und was, wenn du abends nicht einschlafen kannst, weil sich deine Gedanken unentwegt im Kreis drehen? Dann setzt du am besten auf Inhaltsstoffe wie Hanf und Melatonin, welche dich beim Ein- und Durchschlafen unterstützen. In diesem Fall solltest du unsere CBD Öl Schlafprodukte, wie unser Schlafspray, ausprobieren. Auf geht’s in die Traumwelt!

Wo sind CBD Fruchtgummis erhältlich?

CBD Produkte zu kaufen, ist nicht mehr sehr schwer. Du findest sie inzwischen in der Drogerie um die Ecke, bei CBD Fachhändlern in Städten wie Berlin und Hamburg, in deinem Lieblingssupermarkt oder beim Onlinehändler. Auch in der Apotheke sind solche Produkte erhältlich. Dennoch gibt es deutliche Unterschiede im Preis. Dieser hängt häufig von der Qualität der Zutaten und der Menge an CBD bzw. des verwendeten Hanfextraktes ab. 

FAQ

Was ist CBD? 

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol. Es wird ausschließlich aus Nutzhanfpflanzen gewonnen und enthält daher weniger als 0,2 % THC. Obwohl die Hanfpflanze schon seit Jahrhunderten in der Medizin zum Einsatz kommt, steckt die Forschung bezüglich des CBD noch in den Kinderschuhen. Wissenschaftlich nachgewiesen ist hingegen, dass das Cannabidiol keine berauschende Wirkung hat.

Ist CBD in Deutschland erlaubt?

Ja, CBD ist inzwischen in Deutschland erlaubt. CBD Produkte dürfen jedoch nur aus Nutzhanf mit einem THC-Gehalt von weniger als 0,2 % hergestellt werden. Zudem dürfen die Produkte gewisse Grenzwerte nicht überschreiten. Als Nahrungsergänzungsmittel ist CBD in Deutschland hingegen nicht zugelassen.

Wie wirkt CBD?

CBD wird nachgesagt, dass es eine schmerzstillende, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung haben soll. Zudem wird es häufig bei Stress, Schlafstörungen und Depressionen eingesetzt, ebenso wie bei Schmerzen, Rheuma und Arthrose. Die Anwendungsbereiche sind sehr vielfältig. Auch wenn Anwender von CBD Produkten immer wieder von positiven Erfahrungen berichten, ist die Wirkungsweise von CBD nicht wissenschaftlich nachgewiesen.

SHARE:
Verwandte Artikel

Meist gelesene Artikel

#
10/17/22

Umfrage zu CBD: Was wissen die Deutschen über CBD-Öl und Co?

#
09/27/22

Kommt jetzt die Legalisierung von Cannabis in Deutschland?

#relax
05/18/20

CBD & Kaffee - Zwei Substanzen mit Geschichte

#relax
11/26/20

CBD und Kurkumin: Gute Verbündete?

#relax
04/11/22

Kann CBD eine Erkältung vergessen machen?

#relax
01/17/22

Wenn die Haut die Seele widerspiegelt