Warenkorb
${ cartError }

Dein Warenkorb ist leer

Schau dir auch unsere anderen Produkte an

Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen

Hello!

Wir haben festgestellt, dass Sie aus Großbritannien kommen. Möchten Sie Regionen wechseln?

Einkaufen UK.VAAY.COM Einkaufen UK.VAAY.COM

CBD Öl

CBD Öl Online kaufen von VAAY

Unsere CBD Öle eignen sich perfekt für die Pflege der Mundschleimhaut oder als wohltuende Massage zur Entspannung von Körper und Geist. Neben vielen positiven Eigenschaften enthalten unsere CBD Öle ausschließlich aus der EU angebauten Breitspektrum-Hanfextrakt.

Unser CBD Öl im Test bei CBD360

CBD Öl von VAAY als Kaufempfehlung!

Unser CBD Öl schneidet im Test von CBD360* sehr gut ab. Insgesamt wird dem CBD Öl von uns eine hochwertige Qualität atestiert, verschiedene Geschmacksrichtungen, Fairer Preis. Damit wird es eine echte Kaufempfehlung von CBD360. Aber schaut selbst.

*CBD360 ist ein Affiliate-Partner von VAAY, testet jedoch unabhängig unsere Produkte.

Unsere CBD-Öle: praktisch für unterwegs oder für die entspannende Massage am Abend

Seit Jahrtausenden wird die Hanfpflanze in der Naturheilkunde eingesetzt – ihre Extrakte schätzten schon die alten Chinesen und Ägypter. Heute bietet dir VAAY hochwertige, aufwendig verarbeitete und sorgfältig geprüfte CBD-Öle, die als Essenz das Beste der Hanfpflanze in sich tragen – darunter auch Flavonoide und duftende Terpene.

Für was wird CBD Öl angewendet?

CBD wirkt, wie andere Cannabinoide auch, über dieses körpereigene System. Grob gesagt ist es für die Feinjustierung anderer Systeme und Prozesse zuständig und meistens ist sein Effekt dabei inhibitorisch, also hemmend.

Im Fokus der Forschung waren bisher vor allem die schlaffördernden, entspannenden und schmerzreduzierenden Effekte, der Einfluss auf die Hautgesundheit sowie die Wirksamkeit bei Stress- und Angststörungen. Zu all diesen spannenden Bereichen gibt es zwar bereits Forschung; die ist aber oft noch nicht so aussagekräftig, dass sich daraus allgemeine Aussagen ableiten ließen.

Welche Dosierung von CBD-Öl ist die Richtige?

Wir orientieren wir uns bei den Dosierungsempfehlungen an einer Tagesdosis von bis zu 20 mg CBD pro Tag. Mit unserem 5%-igen Mundspray erreicht ihr diese Dosis mit 4 Pumpstößen täglich – bei der Variante mit 10 % reicht dementsprechend die Hälfte. Dieser Wert kann aber nur als grober Anhaltspunkt gelten. Der gewünschte Effekt kann bereits bei geringeren Dosierungen auftreten, oder aber er bleibt selbst mit 20 mg pro Tag aus. Hier ist Experimentierfreudigkeit gefragt.

Wie kann ich CBD einnehmen?

CBD wird meistens in der Form von CBD Öl eingenommen. Bei VAAY verpacken wir das Öl in praktischen und diskreten Sprühfläschchen. Das CBD Öl wird unter der Zunge angewendet und dort möglichst lang verbleiben. Wer den hanfigen Geschmack nicht mag, kann sich mit unserem aromatisiertes CBD Sprays durch verschiedene Geschmacksrichtungen testen, auf unsere beliebten Hanf Kapseln mit extra hoher Bioverfügbarkeit zurückgreifen, oder mit den Hanf Vitamin Gummies auf eine gesunde Geschmack-Safari gehen. Wem es speziell ums Ein- und Durchschlafen geht, der ist mit dem Hanf Sleep Spray mit Melatonin am besten beraten.

Für die kurze CBD-Pause zwischendurch eignen sich unsere CBD Pens ganz besonders. Die kommen in vier Geschmacksrichtungen daher und produzieren zuverlässig und sicher leckeren Dampf, der dich das CBD schnell und effektiv über die Lunge aufnehmen lässt.

CBD eignet sich auch für die äußerliche Anwendung: Hier habt ihr die Qual der Wahl zwischen CBD Aktiv Gel (mit Cayenne, Eukalyptus und Menthol), CBD Massageöl (mit Ingwer und Jojoba) und unserer CBD Badebombe (mit echten Lavendelblüten).

Welche CBD-Konzentration ist für mich die richtige?

Kommt drauf an… Eine allgemeine Dosierungsempfehlung für CBD gibt es nicht, deshalb ist hier noch Experimentieren angesagt! Eine Faustregel für den Einnahmebeginn von Cannabinoiden lautet: „start low, go slow!” – also mit einer kleinen Menge beginnen und sich dann langsam rantasten. Wenn du dich an unsere Empfehlungen hältst, bist du auf der sicheren Seite: Wichtig ist, dass du anfangs genau darauf achtest, ob und wie das CBD Öl für dich wirkt. Denn das kann jeder von uns anders empfinden.

Wahrscheinlich hast du aber schon die Angaben „5 %“ oder „10 %“ auf den CBD-Ölen entdeckt. Dahinter verbirgt sich dies: Bei einer CBD-Konzentration von 5 % enthalten 10 ml CBD-Öl eine CBD-Menge von 500 mg (also 0,5 g). Diese Konzentration ist für dich super geeignet, wenn du zum ersten Mal ein CBD-Spray oder CBD-Öl kaufen und probieren möchtest.

Nutzt du CBD-Produkte schon länger? Vielleicht magst du ja mal unsere CBD-Öle mit 10 % CBD-Anteil ausprobieren? Die Konzentration entspricht bei einer Menge von 10 ml dann 1.000 mg (1,0 g) CBD bzw. bei 30 ml einer Menge von 3.000 mg (3,0 g) CBD.

Einmal Entspannung, bitte: Massage mit CBD-Ölen

Mehr Entspannung im hektischen Alltag können wir doch fast alle gebrauchen – und was gibt es dafür Besseres als eine wohltuende Massage? Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Wie wäre es also, wenn du deinem Partner oder deiner Partnerin mit entspannenden Berührungen unter Verwendung unseres hochwertigen CBD-Öls verwöhnst?

Zusätzlich zu den natürlichen Wirkstoffen der Hanfpflanze enthält das VAAY CBD Massage-Öl pflegendes Jojoba-Öl und wärmende Ingweressenz. Gönne deinen Muskeln Erholung nach dem Sport, verwöhne deine Haut nach dem Duschen oder genieße eine Massage mit deinem bzw. deiner Liebsten bei Kerzenschein und leiser Musik.

Für entspannte Alltagsmomente – dein CBD-Spray immer griffbereit

Damit das VAAY-Feeling dich auch unterwegs immer begleitet, gibt’s unser CBD-Öl auch als praktisches Spray, das in deine Jacken- oder Handtasche passt. So hast du dein CBD-Spray jederzeit zur Hand – bequem, diskret und in Sekundenschnelle. Ein weiterer Vorteil: Dank der Sprühfunktion verteilt sich das CBD-Öl optimal im Mundraum, weshalb es über die Mundschleimhaut besonders gut aufgenommen wird.

In unseren CBD-Ölen steckt die volle Kraft der Natur

Alle CBD-Sprays und CBD-Öle von VAAY kannst du mit gutem Gewissen nutzen: Die Hanfpflanzen, die für unsere Öle verarbeitet werden, kommen aus der EU und unterliegen damit strengen Richtlinien, die für den Anbau gelten. Auch was weitere Zutaten angeht, bist du bei VAAY auf der sicheren Seite: Unsere CBD-Öle bestehen zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen und sind vegan. Wenn du zu CBD-Produkten von VAAY greifst, tust du also nicht nur dir selbst, sondern auch dem Planeten etwas Gutes.

Übrigens: Von unserem Qualitätsversprechen profitierst du nicht nur, wenn du unsere CBD-Sprays bzw. CBD-Öle kaufst. Es gilt natürlich ebenso für die VAAY Hanf-Nahrungsergänzungsmittel , unsere CBD-Kosmetik von VAAY und VAAY CBD Pens.

Quizfrage: Sind Cannabis-Öl und CBD-Öl das Gleiche?

Die Begriffe „Cannabis-Öl“ und „CBD-Öl“ geraten häufig durcheinander, meinen jedoch keinesfalls das Gleiche. Cannabis-Öl wird aus den Blättern und Blüten der Hanfpflanze gewonnen und kann große Mengen des psychoaktiven THC (Tetrahydrocannabinol) enthalten. Diese Art von Cannabis-Öl ist daher in Deutschland illegal. Auch wenn es auf manchen Websites ungenau oder sogar irreführend dargestellt wird: Wenn es irgendwo heißt, dass du dort angeblich „Cannabis-Öl“ kaufen kannst, handelt es sich in aller Regel tatsächlich um CBD-Öl. Das Gleiche gilt für den Begriff „Cannabisspray“: In Wahrheit geht es höchstwahrscheinlich um das legale CBD-Spray mit einem THC-Gehalt unter 0,2 %.

Tipp: Achte beim Kauf deines CBD-Öls darauf, dass dessen THC-Gehalt regelmäßig von unabhängigen Dritten überprüft wird. Bei VAAY ziehen wir dafür TÜV-Labore hinzu. Die Analysen der Hanfprodukte von VAAY kannst du jederzeit einsehen.

Und was ist nun eigentlich CBD? Die Abkürzung „CBD“ steht für den Begriff „ Cannabidiol “. Die Substanz wird ebenfalls aus der Hanfpflanze gewonnen, löst jedoch keinen Rausch aus und macht auch nicht abhängig. Wenn du ein CBD-Öl kaufst, das – wie bei VAAY – auf sogenanntem Vollspektrum-Hanfextrakt basiert, enthält es übrigens nicht nur Cannabidiol. Auch viele weitere Cannabinoide, aber auch Terpene und Flavonoide sind darin enthalten – wertvolle, natürliche Bestandteile der Hanfpflanze.

Übrigens: CBD-Öl ist nicht mit Hanföl zu verwechseln. Letzteres wird aus Hanfsamen gepresst und gern als Speiseöl verwendet – zum Beispiel im Salat. Es kommt bisweilen als Trägeröl zum Einsatz, dem dann CBD beigemischt wird. Wir setzen bei VAAY allerdings auf das hochwertige und geschmacksneutrale MTC-Öl als Trägeröl für unsere CBD-Öle und CBD-Mundspray. Es wird aus der Kokosnuss gewonnen und kann im Gegensatz zu Fetten mit langkettigen Fettsäuren leichter vom Körper verstoffwechselt werden.

Worauf muss ich achten, wenn ich CBD online kaufe?

Kurz: 1) Sicherheit, 2) Breitspektrum oder Isolat,, 3) Art der Einnahme, 4) Qualität 1) Der wohl wichtigste Punkt beim Online-Kauf von CBD-Öl ist Sicherheit: Einerseits willst du dir sicher sein, dass in deinem Produkt auch das drin ist, was draufsteht. Und andererseits soll natürlich nichts drin sein, was nicht draufsteht. Genau das kannst du überprüfen, wenn du dir die Analysezertifikate anschaust, die seriöse Hersteller auf ihrer Website oder auf Nachfrage zur Verfügung stellen. Die sollten im Idealfall von einem unabhängigen Drittlabor stammen – in unserem Fall ist das der TÜV Süd. 2) Dann solltest du darauf achten, dass dein Produkt mit einem sog. Breitspektrumextrakt hergestellt wurde. 3) Deine bevorzugte Art der Einnahme kann ebenfalls ein Kriterium sein: Schluckst du lieber eine Geschmacksneutrale Kapsel oder soll es klassisches Öl sein? 4) Zu guter Letzt können auch weitere Qualitätsmerkmale wichtig sein: Wir achten darauf, dass die Hanfpflanzen in der EU angebaut wurden und das unsere Produkte lokal produziert werden.