Fit mit dem guten Zeug!

Warum Sportler CBD nehmen dürfen - WADA 2020 gibt „grünes“ Licht

Seit 2017 ist in Deutschland das medizinische Cannabis zugelassen. Dieses darf nur von Ärzten verordnet werden und auch das nur für bestimmte Indikationen. CBD in niedrigen Dosierungen ist dagegen frei verkäuflich und kann auch von Gesunden zur Unterstützung und Verbesserung des Wohlbefindens eingesetzt werden. Aber wie ist das als Sportler? Macht auch da der Einsatz von CBD-Produkten Sinn? Und wie sieht es mit Dopingkontrollen aus? Die gibt’s schließlich schon im Amateurbereich?

Weiterlesen