Warenkorb
${ cartError }

Dein Warenkorb ist leer

Schau dir auch unsere anderen Produkte an

Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen Alle Produkte ansehen

Hello!

Wir haben festgestellt, dass Sie aus Großbritannien kommen. Möchten Sie Regionen wechseln?

Einkaufen UK.VAAY.COM Einkaufen UK.VAAY.COM
#relax

5 Minuten Gehirn-Urlaub mit CBD und Musik

04/08/2021 3 MIN. LESEZEIT Mirko Berger
04/08/2021 3 MIN. LESEZEIT Mirko Berger

Die Deadlines nahen, die To-do-Liste wächst und gedeiht, der Wäschekorb quillt über und der Kopf dröhnt … Easy, Tiger, es ist Zeit für ein Time-out. 

Stress kann dich auf viele Arten und Weisen krank machen. Egal, wie voll der Terminkalender ist, Zeit fĂĽr 5 Minuten Entspannung muss drin sein. Und zwar am besten nicht erst, wenn alles zu viel wird, sondern schon davor, damit es gar nicht erst zum mentalen Breakdown kommt.

Wir stellen vor: das Traumpaar unter den Beruhigungsmitteln, CBD und Musik. Wir zeigen dir, wie du mit dieser Kombi dein Gehirn kurzerhand mal auf Standby schalten kannst.

Wie hilft CBD zu entspannen?

Das Cannabinoid CBD wirkt im menschlichen Endocannabinoid-System, einem Bestandteil des Nervensystems. Hier verbindet sich das Cannabidiol mit gewissen Rezeptoren, wodurch möglicherweise die Freisetzung von Stresshormonen wie Cortisol und Adrenalin gehemmt werden kann.

Gleichzeitig weist CBD ein breites Spektrum an Wirkungsweisen auf den Körper auf: So zeigen Studien, dass CBD Schmerzen lindern, Entzündungen hemmen und den Blutdruck senken kann. Sprich, bei körperlichen Beschwerden kann geholfen werden, was schließlich auch immer einen Einfluss auf das emotionale Wohlbefinden hat. Denn ganz ehrlich, wie gut kannst du dich entspannen, wenn bei einer Migräne der Schädel brummt?

Die Kombi CBD und Musik

Wenn CBD so eine vielversprechende Wirkung haben kann, was spricht dann gegen ein paar schnelle Sprühstöße CBD-Öl in den 30 Sekunden zwischen zwei Kunden-Calls? Ganz einfach – Entspannung kommt nicht aus dem Nichts. Auch Entspannung braucht Raum und Zeit. Das richtige Setting spielt dabei eine wichtige Rolle, und ein wundervolles Hilfsmittel, um dich in das richtige Mindset zu bringen, ist Musik.

Laut einer wissenschaftlichen Untersuchung der Universität Marburg kann Musik stressreduzierend wirken. Das gilt insbesondere für Menschen, die Musik hören, um zu entspannen. Der Grund, warum du Musik hörst, ist also entscheidend. Die Studie zeigte, dass Probanden durch Musik nicht nur weniger Stress empfanden, sondern auch niedrigere Cortisolwerte in ihrem Speichel nachzuweisen waren.

Ideen fĂĽr deine musikalische CBD Reise

Welche Musik du hörst, ist dabei nicht so wichtig wie die Intention dahinter (obwohl wir uns unsicher sind über das Entspannungspotenzial bei Heavy Metal oder Hardcore Techno).

FĂĽr Inspiration sorgen unsere Moodtapes. Egal ob du im #Sleep, #Meditation oder #Recover Modus bist: Hier ist fĂĽr jedes gewĂĽnschte Setting etwas dabei. Du kannst es dir natĂĽrlich einfach bequem machen und auf Play drĂĽcken. Wenn du aber Lust hast, aus deiner CBD-und-Musik-Entspannung ein besonderes Ritual zu machen, haben wir ein paar Ideen fĂĽr dich:

Meditation oder AtemĂĽbungen

Meditation ist ein wirksamer Weg, um runterzufahren: Einfach die Augen schließen, tief ein- und ausatmen und das Gedankenkarussell loslassen. Das klingt leichter gesagt als getan. Genau hier kommt die beruhigende Wirkung von CBD und sanften Melodien ins Spiel – unsere #Relax-Produkte in Kombination mit einem der #Relax Moodtapes schaukeln dich in deinen Meditationszustand.

Statt Meditation könnten auch Atemübungen deine musikalische Reise begleiten. Die sogenannte Quadratatmung kann dir beispielsweise dabei helfen, Stress abzubauen und Angstzuständen entgegenzuwirken, während die Kapalabhati-Atmung darüber hinaus sogar auch noch das Hautbild verbessern soll.

Musik und Massage

Auch gemeinsam könnt ihr innere Ruhe erleben, zum Beispiel bei einer Massage. Denn nicht nur CBD und Massage-Öl sind ein Traumpaar, sondern auch Massage und Musik. Eine Studie zeigt, dass eine Massage Stressabbau begünstigt, und das schon nach wenigen Minuten. CBD Öl, Massagen und Musik haben alle beruhigende Eigenschaften – wenn das also mal kein ultimatives Chill-Trio ist.

Musik zum Abtauchen

Kennst du das Gefühl, wenn du in den Urlaub fährst, und kaum bist du mit dem Kopf angekommen, ist der Urlaub auch schon wieder vorbei? Manchmal reichen keine 5 Minuten Urlaub fürs Gehirn. Wie wäre es in dem Fall mit einem Wohlfühl-Ritual der Extraklasse: ein langes Entspannungsbad. Gepaart mit ruhiger Musik und unseren CBD-Badebomben kannst du dem stressigen Alltag den Rücken zukehren. Du hast es dir verdient!

Noch mehr Tipps fĂĽr einen entspannten Abend mit CBD oder einen ruhigeren Alltag fĂĽr gestresste Eltern findest du in unserem Magazin.

Und jetzt erstmal tief durchatmen und den Gehirn-Urlaub genieĂźen.

SHARE:
Verwandte Artikel